Sabinas Art: >Gedichte: zum Geburtstag (Horst Kastirr)<


zum Geburtstag

 
Unser Vati war schon immer schlau,
denn er sucht sich eine gute Frau.
Als Vermessungsingenieur ging er arbeiten viele Jahre lang....
Ingrid machte den Haushalt und sang.....

Ich kann mich erinnern ganz genau,
er wollte mir beibringen, das Fahrrad zu reparieren...für eine Frau.
Er sagte: "Es ist nötig für das Leben!",
deswegen habe ich Dir das Wissen heute gegeben.

Er flickte das Loch im Reifen....
und ich konnte nicht begreifen....
warum sollte ich sowas lernen?
Ich sah in den Himmel doch so gerne.....

Vati fragte: "Hörst Du denn überhaupt auch zu?",
ich beeilte mich sehr interessiert zu tun.
Aber dachte mir ...irgendwer wird mir dann helfen reparieren....
können die anderen das denn nicht kapieren.

Bis jetzt hat es auch immer geklappt.....
Das jemand für mich diese Sachen macht.
Doch stell Dir vor: Jetzt hab ich nen Platten weg.....
alles probieren hat kein Zweck.

Ich muss warten, bis mein Mann,
das dann reparieren kann.
Weil ich öfter fragen muss, denke ich dann doch zum Schluss:

'Hättest besser damals aufgepasst,
dann fällt man wenigstens niemand zur Last!'.
Zu Deiner eigenen Sicherheit haben wir für Dich
eine Leuchtweste - die sieht man auch ohne Licht.

Wenn Du dann auch den Helm aufsetzt,
damit Du Dich nicht verletzt...
hast Du optimale Sicherheit....
Auch Deine Frau findet das gescheit.

Damit Du hast noch viele Lebensjahre,
möglichst ohne Sturm und auch Gefahren.....
zieh alles beim Velofahren an.....
wie ein rechter Mann.

 


für Horst Kastirr - 26.12.2009